•  
  •  

Ich bin mit Lukas Liem verheiratet, der mein Partner und Unterstützer ist. Ich habe 3 Kinder - zwei Jungs in Alter von 18 und 15 Jahre und ein Mädchen 16 Jahre alt. Als Mutter und Hausfrau waren meine tieferen Bedürfnisse nicht voll gedeckt und ich habe nach einem Weg gesucht welcher mein Inneres ernähren könnte.

Ursprünglich bin ich aus Litauen und meine Kindheit habe ich auf einem Bauernhof verbracht. Meine Grosseltern waren meine ersten Lehrer von „Naturheilkunde“. Viele Krankheiten wurden schon damals von meiner Grossmutter mit Kräutern behoben. Um dieses Wissen weiter zu geben und noch mehr zu erfahren, habe ich mich 2005 entschieden die Heilpraktikerschule zu besuchen und mich als Manuelle Komplementärtherapeutin ausbilden zu lassen. Die Manuelle Komplementärtherapie verknüpft in Kombination die folgenden Fachausbildungen: Fussreflexzonen-Massage, klassische Massage und Shiatsu.

Am 01. Oktober 2006 eröffnete ich meine Gesundheits- und Massagepraxis „Li'Vita“. Wenn ich mich selbst mit einem Wort beschreiben muss, dann sage ich, dass ich ein guter Handwerker bin, welcher feines Gespür, Technik und Wissen braucht um gute Ergebnisse zu erzielen.

Ab 2011 entwickelte ich eine weitere Leidenschaft weiter und studierte an der Hochschule Luzern Kunst und Vermittlung und schloss im Sommer 2015 erfolgreich mit dem Bachelor of Arts in Kunst und Vermittlung mit Vertiefung Kunst und Schule ab.